Mittwoch, 25. Februar 2009

Einkaufszentren kehren in die Städte zurück

Die MAZ schreibt heute unter dem Titel “Neue Zentren nur im Norden“: Seit Ende der 90er Jahre werden große Einkaufscenter ab 10 000 Quadratmetern Fläche immer häufiger in Innenstädten gebaut. 400 solcher Groß-Zentren gibt es in Deutschland, gut die Hälfte davon in den Innenstädten. In Brandenburg ist der großflächige Einzelhandel zwischen 1999 und 2006 um […]

4 Kommentare » - Geschrieben in Stadtentwicklung von

Freitag, 19. Dezember 2008

Aus für den Wochenmarkt in der Liebigstraße

Eigentlich wollte ich heute einen Artikel schreiben nach dem Motto Gibt es ein Leben nach der LAGA?. Stattdessen nun die Frage, wie es mit dem Leben vor der LAGA aussieht. Heute entnehme ich dem OGA, dass der Wochenmarkt in der Liebigstraße nicht mehr stattfindet. Nach der LAGA soll auf dem Schlossplatz ein Markt neu angesiedelt […]

6 Kommentare » - Geschrieben in Stadtentwicklung von

Dienstag, 22. Juli 2008

Verkehrsthemen diskutiert

Hier ein kurzer Bericht – nein nicht aus den Ferien – sondern aus meinen Gesprächen im Schloss zu den Verkehrsthemen: Am Kanal/Hildburghauser Straße: Hier gibt es eine Untersuchung aus dem Jahre 2006, die empfiehlt, die Unterführung der Hildburghauser Straße unter der ehem. Bahnstrecke nach Kremmen für Autos zu schließen und nur noch Fahrräder und Fußgänger […]

Keine Kommentare » - Geschrieben in Stadtentwicklung von

Samstag, 28. Juni 2008

Es muss ein Einkaufscenter in die Stadt!

Anfänge waren schon da. Eine vollständige Planung lag vor, ein Einkaufszentrum in die Innenstadt zu etablieren. Einzelhändler wurden bereits zu Mietverträgen informiert. Trotzdem wurde aus vielen Gründen das Unternehmen verworfen. Befragt man jedoch den/die Oranienburger nach ihren Einkaufsgewohnheiten, hört man regelmäßig den Wunsch nach einem Einkaufscenter in der Innensatdt mit anhängigem Parkhaus. Eine Kreisstadt mit […]

14 Kommentare » - Geschrieben in Stadtentwicklung von